Wie alles begann

Im Herbst 2004 hat die junge Michelle Romero ein (un)glückliches Erlebnis, das ihr Leben verändern soll: Sie verschüttet versehentlich Kaffee auf ihre Lieblingshandtasche! Jegliche Reinigungsversuche schlagen fehl. Trotzdem möchte sie ihre Handtasche nicht ersetzen. Da kommt ihr eine grandiose Idee: Ausgestattet mit einem Nahttrenner entfernt sie das Äußere ihrer Handtasche und verpasst ihr mit etwas Stoff und Klettband ein neues Gewand. Gemeinsam mit ihrer Freundin Annette Caveness, einer Expertin in Sachen Mode-Accessoires, entwickelt sie dieses revolutionäre Konzept im Laufe der nächsten Monate stetig weiter.

Michelle Romero, MICHE FounderMichelle Romero at FOX2-News Im Jahr 2005 gründen die Freundinnen in South Jordan, im US-Bundesstaat Utah, ihr offizielles MICHE Label – benannt nach dem Spitznamen von Michelle Romero (fonetisch: Mie-Chie).



links: Michelle Romero, MICHE Gründerin

Michelle Romero bei FOX2-News

Die erste verkaufte Tasche

Annette Cavaness, 
MICHE Co-Founder Am 07.07.2007 wird in den USA die erste Miche-Bag verkauft! Sie begeistert die amerikanischen Kundinnen so sehr, dass Annette Cavaness (rechts) bei ihrem Umzug nach Deutschland im Jahr 2009 beschließt, auch den europäischen Markt zu erobern. Sie gewinnt ihre Schwester, Jennifer Sneddon, für den europaweiten Geschäftsausbau, die daraufhin ebenfalls mit ihrer Familie nach Deutschland kommt. Das Unternehmen bezieht Lagerräume in Berg am Starnberger See und wird von dort aus als Direktvertrieb geleitet.
MICHE Bags schafften es nicht nur auf die Emmy-Awards, sondern erscheinen auch bei Forbes Living! Unter dem Slogan „MICHE – one bag, endless possibilities“ bzw. „MICHE – fashion at the speed of life“ begeistern sich im Laufe der Zeit immer mehr Frauen jeden Alters für dieses einzigartige Taschensystem! In MICHE Bags sehen wir eine der größten Erfindungen für die Damenwelt seit wasserfester Wimperntusche.

Umzüge und Geschäftsführer Wechsel

Nach der Schließung des Unternehmens in den USA in 2017, ist es für MICHE Europe an der Zeit sich auf eigene Beine zu stellen, denn sowohl Geschäftsleitung als auch das beträchtliche Fashion-Berater-Team sind der Meinung, dass solch ein einzigartiges Produkt weiterhin den Deutschen und Europäischen Markt bereichern soll.
So zieht MICHE Europe, jetzt neu benannt als MICHE BAG GmbH, im Frühjahr 2018 in andere Räumlichkeiten - erst nach Gilching, dann endgültig nach Inning am Ammersee - um. Als Jennifer im Sommer 2018 verkündet, dass es für sie und ihre Familie an der Zeit ist wieder in die USA zurückzukehren, steht auch ein Geschäftsführerwechsel an.
Nathan Bowlden, Jennifers Schwager, der mit seiner Frau Barbara und den gemeinsamen Kindern schon einige Jahre zuvor nach Deutschland umgesiedelt ist um Jennifer tatkräftig bei der Leitung des Unternehmens zu unterstützen, übernimmt im Herbst 2018 die Geschäftsleitung. Mit Antje Lücke als Vertribsleiterin und Kathrin Gerke als Assistentin bildet er ein starkes Führungsteam, das mit einem ebenso starken und begeisterten Fashion-Berater-Team aus (mittlerweile) Deutschland, Österreich, Schweiz, England, Norwegen und Luxemburg die einzigartigen MICHE Bags bekannt macht und an immerwieder neue und begeisterte Kunden vertreibt.

Auch Annette Cavaness, mittlerweile Annette Lyon, kommt nach einer schöpferischen Pause zurück in das Unternehmen. Sie bringt ihr schier unermessliches Know-How als erfahrene und talentierte Designerin ein und wir freuen uns sehr, jetzt wieder und unmittelbar mit ihr zusammen zu arbeiten. Wir dürfen uns auf trendige Designs freuen und gespannt sein auf viele schicke und tolle neue MICHE Produkte.



Jennifer Sneddon, Geschäftsführerin, MICHE Europe

Die gute Nachricht verbreitet sich

Immer wieder treffen wir auf begeisterte MICHE Bag Liebhaberinnen, die mithelfen wollen die Existenz dieses genialen Taschensystems bekannt zu machen und diese gute Nachricht unter all ihren Freundinnen, Bekannten und Frauen in Europa zu verbreiten. Sie werden zu MICHE Fashion-Beratern, die durch Präsentationen (sog. Taschen-Partys) unsere Taschen direkt zu den Kunden bringen um sie diese erleben und begreifen/ anfassen  zu lassen. In den von der Vertriebsleitung angebotenen Schulungen, Fortbildungen und persönlichen Trainings erlernen und verbessern unsere Berater ihre Präsentationsplanungen und Durchführungen stetig. Ein lukrativer Vergütungsplan macht es den MICHE-Fashion-Beratern möglich, mit ihrer Begeisterung durch Produktpräsentationen und Teamaufbau 
Wenn Du Lust verspürst, als Gastgeberin auch eine MICHE Party zu veranstalten, dann schau Dich einfach mal um und nimm Kontakt mit uns auf! Gerne bringen wir Dich mit einer unserer erfahrenen MICHE Beraterinnen zusammen.

Nathan Bowlden, Geschäftsführer, MICHE Bag GmbH